11. Tag (22.12.09)

Heute habe ich einen Gewaltmarsch hinter mir. Rio, Shiva und ich waren mit sage und schreibe 6 anderen Hundekumpels in der Harth spazieren. Frauchen wollte mich schonen und hat versucht mich ne Weile im Rucksack zu tragen, aber da hat sie nicht mit meiner Neugier und Ausdauer gerechnet. Schlafen kann ich zuhause auf meinem Lammfell immer noch.