2. Tag (13.12.09)

Sonntag 11:00 Uhr ist immer Welpentraining in der Hundeschule von meinem Frauchen. Ganz schöne Rüpel waren da unterwegs, aber denen hab ichs gezeigt nur weil ich der kleinste bin, lasse ich mir noch lange nicht alles gefallen! Na ja am Schluss hab ich dann doch nen netten Kumpel zum Spielen gefunden und bei diesen ganzen Übungen durfte ich heute nochmal nur zuschauen, hab ich dann auch gemacht ganz relaxt von meinem warmen Schaffell aus. Aber an der Leine laufen ohne Theater kann ich schon und auf meinen Namen reagiere ich auch zuverlässig. Is ja auch kein Kunststück, das hab ich ja schon mit meiner Züchterin geübt, sobald sie wußte wie mein neues Frauchen mich nennen will.