28. Tag (08.01.10)

Heute hat Shiva das niegelnagelneue Riesenhundebett kaputt gemacht, dazu hat sie ganze 10 Minuten gebraucht, in denen wir alleine waren. Frauchen war ganz schön sauer als sie wieder nach Hause gekommen ist und die Bescherung gesehen hat, dabei hatte Herrchen schon das Schlimmste weggeräumt, denn eigentlich sah es drinnen bei uns im Haus genauso verschneit aus wie draussen. Na ja und dann war erstmal dicke Luft, Frauchen hatte dann keine Lust mehr auf Spielen, Schmusen und so weiter.. An Trainieren war erst recht nicht zu denken, Frauchen sagt, dazu muss man gute Laune haben, sonst wird das eh nix!!! Und zur Arbeit musste sie dann auch bald schon wieder. Schade!!