Welpenprägung Offene Gruppe

Welpenprägung in der offenen Gruppe ist nicht zu verwechseln mit einer Welpenspielgruppe!

Bei der Welpenprägung werden die Welpen den unterschiedlichsten Alltagssituationen begegnen können, sie lernen mit diversen Anforderungen entspannt umzugehen. Die Hundehalter erhalten ausführliches lerntheoretisches Hintergrundwissen und bewältigen gemeinsam mit ihrem Vierbeiner kleine Aufgaben, wodurch gleichzeitig die Bindung zwischen Ihnen und ihrem Hund sowie Ihre Beobachtungsgabe im Hinblick auf ihren vierbeinigen Partner gestärkt wird. Ziel der Arbeit in der Gruppe ist es das aus Ihnen und Ihrem Hund ein harmonisches Team wird, die Sozialisation von Hunden unter Hunden ist lediglich ein Nebeneffekt der Gruppenarbeit. 

Unterschiedliche Übungseinheiten:

Mobilität mit Hund in der Stadt (Bus und Bahn, Innenstadt, Einkaufszentrum)

Begegnung mit anderen Vierbeinern ( Wildpark, Pferde)

Begegnung mit Zweibeinern und Zweirädern (Jogger, Fahrradfahrer, Angler, Kinder, Inlineskater, Badende, etc…..)

usw.