Therapiehundeeinsatz

Therapiehund Einzeltherapie für Kinder und Jugendliche (Sozialpädagogik)

Therapiehundeinsatz bei Projektwochen in Schulen und Kindergärten

Therapiehundeinsatz in Seniorenheime/-wohngruppen

Therapiehundeinsatz für straffällige Jugendliche

Therapiehundeeinsatz in Adipositasprävention/-behandlung bei Kindern und Jugendlichen

Therapiehundeinsatz für Menschen mit psychosomatischen Erkrankungen

Der Einsatz von Therapiehunden kann auf unserem Gelände (in einer Halle wetterunabhängig oder auf dem Freigelände) erfolgen oder aufsuchend in Ihrer Einrichtung. Unser Aussie Rio ist zertifizierter Therapiehund, zusammen mit seiner Halterin Sabine Hitzemann Dipl.Soz.päd. (FH) bilden die beiden ein Mensch-Hund -Team, das besonders auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen/jungen Erwachsenen spezialisiert ist.

Der Gesundheitszustand von Rio und seinen Hunde-Kollegen (noch in Ausbildung) wird regelmäßig durch einen Tierarzt kontrolliert. Dieser Tierarzt führt selbstverständlich auch die Entwurmungen und Impfungen turnusgemäß durch. Nachweise hierüber können Sie gerne jederzeit einsehen.

Termine und Konditionen auf Anfrage! Tel. 0177 8088971